Video | mein-personaler

Video

Was sage ich im Video?

Ein Bewerbungsvideo ist ein Anschreiben in Bewegtbild und Ton. Entsprechend sollte auch der Inhalt gestaltet sein. Nach dem Ansehen sollten wir einen Eindruck davon haben, wer du bist, was du mitbringst und warum du für das Unternehmen arbeiten willst. Name Um welche Stelle bewirbst du dich? Was magst du an deinem Beruf? Was kannst du gut? Welche positiven Eigenschaften hast du?

2020-04-22T17:06:48+02:00|

Wo soll das Video aufgenommen werden?

Die richtige Location ist ausschlaggebend für ein gelungenes Bewerbungsvideo.  Beim Ort sollte man auf den Hintergrund achten, am besten weiß, und Umgebungsgeräusche vermeiden. Wer vor laufender Waschmaschine dreht, macht keinen guten Eindruck.

2020-04-22T16:56:40+02:00|

Wie lang soll so ein Video sein?

Kurz und knapp ist bei einem Bewerbungsvideo immer besser. Der Clip sollte die wichtigsten Informationen in zwei bis drei Minuten wiedergeben. Die ersten Sekunden zählen! Der Text muss sitzen, starr auswendig gelernte oder abgelesene Texte wirken unnatürlich. Man kann die Präsentation ja im  Vorfeld vor dem Spiegel üben. Am besten versucht man so authentisch wie möglich zu sein. Oftmals fällt es im Stehen leichter sich zu präsentieren. Auch auf die richtige Körpersprache sollte man dabei achten. Sprich aufrecht sitzen oder stehen, die Hände nicht in die Hosentaschen usw.

2020-04-22T16:55:37+02:00|
Nach oben