Matthias | mein-personaler - Part 2

Über Matthias

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Matthias, 166 Blog Beiträge geschrieben.

Du bekommst ab jetzt mehr für deine Arbeit

Der Nationalrat hat im Juni 2020 eine Senkung des Eingangssteuersatzes bei der Lohn- und Einkommenssteuer beschlossen. Schön denkst du, aber was betrifft das mich? Ganz einfach. Du bekommst nun pro Monat 5% mehr, weil der Steuersatz von 25% auf 20% abgesenkt wurde und das Beste daran, rückwirkend aufgerollt von Jänner 2020. Dies bedeutet, dass du dir für das ganze Jahr etwa 350 Euro an Steuern ersparst oder anders gesagt, mehr im Geldbeutel hast. Jetzt mit September müssen die Löhne für das Jahr gerollt werden. Wie du siehst, dass auch du davon profitierst? Einfach auf den aktuellen Lohnzettel schauen und die [...]

2020-10-10T10:21:56+02:00Allgemein|

Karriere-Start in der Krise! lass den anderen die sch*** Jobs!

Wenn es in der Wirtschaft schlecht läuft dann nehmen auch die Karrierechancen ab! GRUNDLAGENWEBINAR Eines ist sicher: Aktuell ist das Zusammenstellen einer mit viel Aufwand verbundenen Bewerbungsmappe Zeitverschwendung, denn bei vielen Unternehmen steht Kurzarbeit, anstatt Neubesetzungen im Mittelpunkt. Die wenigen Stellenausschreibungen verzerren aber die Wirklichkeit, denn offene Stellen gibt es weiterhin: Um diese zu bekommen müssen Bewerber umdenken und sich in die Person des Arbeitgebers hinein versetzen. Wie dir das gelingt und welche Tools du hierfür benützen kannst, verraten wir dir in unserem ersten Karriere-Webinar. Hier erfährst du die Grundlagen zu deinem Karrierestart. Nach dem Webinar bekommst du bereits einige Handouts [...]

2020-09-30T18:22:29+02:00Allgemein|

5 Tipps bei Sommerhitze

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Zumindest für die meisten Menschen. Hier habe ich nun einige Tipps für euch, um euren Arbeitsalltag im Büro an heißen Tagen zu erleichtern. Frische Luft Wenn man früh morgens ins Büro kommt sollte man zuerst alle Fenster aufmachen und die kühle Luft reinlassen. Wird es dann wärmer, meistens um die Mittagszeit herum, kann man die Fenster wieder schließen.  Somit bleibt das Büro zumindest einige Stunden ohne technischen Hilfsmittel kühl. Auch wenn keine Klimaanlage vorhanden ist, verrichtet ein Ventilator seine Dienste genau so gut. Hier gilt aber zu beachten, dass die kalte Luft nicht direkt auf die nasse [...]

2020-08-12T11:57:09+02:00der Lehrling Blogt|

Weiterbildung

Wir halten uns in diesem Beitrag sehr kurz ;-) Nütze die Situation für deine Zukunft. JETZT hast du die Möglichkeit dich weiterzubilden, fit zu machen für die Zukunft. Nie wird es mehr so einfach sein wie JETZT. Investiere in DICH und deine Zukunft. Wir investieren auch in DICH und bezahlen dir kostenlos die Weiterbildung. Werde Mitarbeiter von mein-personaler und profitiere von de personaler Akademie

2020-07-03T16:19:04+02:00Allgemein, Karriere|

Danke

Einfach mal danke sagen. Das möchten wir heute allen unseren Mitarbeiter*innen die diese turbulente Zeit mit uns mitgemacht haben. Darum haben wir ein bisschen was zusammen gepackt, um unsere besten zu beschenken. All unsere Mitarbeiter werden ausgestattet für den Sommer mit einem Turnbeutel, Wasserball, Weiterbildungsangebote, Energydrink und einer Powerbank sowie kleineren Giveaways. Danke an euch und eure liebsten. Ihr seid der Grund wieso wir unseren Job lieben 😉

2020-07-02T17:22:15+02:00Allgemein|

Das Homeoffice

Das Homeoffice ist für viele Arbeitnehmer ein wahr gewordener Traum. Arbeiten nach dem eigenen Biorhythmus. Mehr Flexibilität, Selbstbestimmung und weniger Stress. Doch auch das Homeoffice bringt einige Nachteile mit sich. Ablenkung: Die Gefahr der Ablenkung ist bei dieser Form der Arbeitsverrichtung größer den je. Kinder, Partner oder Haustiere können dabei ganz schnell zu „Störenfrieden“ werden. Die Produktivität kann durch ständige Unterbrechungen abnehmen.  Wichtig ist, dass man ganz klare Zeiten definiert, währenddessen man in Ruhe seine Arbeit verrichten kann. Grenze Privat und Beruf: Vielen Arbeitnehmern die im Homeoffice tätig sind, fehlt die deutliche Trennlinie zwischen Freizeit und Arbeit. Oftmals verspüren sie [...]

2020-05-20T17:11:40+02:00der Lehrling Blogt|

Stärken und Schwächen beim Bewerbungsgespräch

Viele von euch kennen die folgende Situation vielleicht. Das Bewerbungsgespräch verläuft einwandfrei und du hast ein gutes Gefühl. Doch bei den Fragen nach den Stärken und Schwächen, weißt du plötzlich nicht mehr weiter. Damit dir das in deinem nächsten Vorstellungsgespräch nicht mehr passiert, kommen nun einige Tipps und Tricks. Stellenangebote durchforsten: Wer sich im Bewerbungsprozess auf Stellen bewirbt, die den eigenen Fähigkeiten nicht entsprechen, der sollte die Finger von diesem Job lassen. Denn es stellt beispielsweise niemand einen Bauhelfer mit Höhenangst ein. Keine Standardfloskeln: Mit Aussagen wie „Ich habe eine Schwäche für Autos“ oder „ich habe eine Schwäche für Shopping“ [...]

2020-05-15T11:14:37+02:00der Lehrling Blogt|

Tipps gegen den Montagsblues

Der berühmt berüchtigte Montagmorgen. Wer kennt ihn nicht? Der Wecker klingelt – und du wünschst dir nichts sehnlicher, als den Sonntag herbei. Das Bett ist viel zu gemütlich und du kannst dich nur schweren Herzens davon trennen. Hast du dich dann endlich aufgerafft, warten auf dem Weg zur Arbeit so manch kleine Hindernisse, die den Start in die neue Arbeitswoche nicht unbedingt erleichtern. Hier kommen nun einige Tipps um dir den Start in die Woche zu erleichtern: Motivation: Lege dir doch am Ende einer Arbeitswoche einen lächelnden Smiley oder einen Motivationsspruch zurecht, der dich am Montag freudig begrüßt. Frische Luft: [...]

2020-05-05T13:50:30+02:00der Lehrling Blogt|
Nach oben